Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Informationen und Training zum Thema neue Welt, Freiheit, Selbstbestimmung, neue Geschäftsformen, neue Tätigkeit, Lebensqualität und Raum
Brigitta Trsek

Neue Welt - Du! bestimmst Dein Leben

Informationen und Training zum Thema neue Welt, Freiheit, Selbstbestimmung, neue Geschäftsformen, neue Tätigkeit, Lebensqualität und Raum Brigitta Trsek

AUENLAND ZUKUNFT

com

Ob Du Glück hast oder nicht, sagt Dir kein Licht!

Es liegt an Deiner Einstellung und Deinen Handlungen1

Heute wurde uns eine Video geschickt

https://www.youtube.com/watch?v=rLPEDe_YH6U

Danke dem Absender  für das Video.

Ich denke, ca 30% der Menschen wissen den Inhalt schon.

20% ahnen es, verdrängen es aber - oder hoffe, dass es doch nicht so wild kommt.

Wie ich immer wieder sage - HOFFEN ist max. für die Stimmung gut, für das Verhindern oder erreichten eines anderen Plans, bringt es nichts.

Was  GANZ sicher ist - so wie vorher wird es nicht mehr. Wer das noch glaubt, irrt.

Die Auswirkungen haben uns noch nicht erreicht. Sie schleichen sich erst an.

Man muss der Fairness halber sagen - es wurde von den Hutträgern seit mehr als einem Jahr aufgezeigt.

Ich selbst habe allen mir bekannten Gastronomen und Künstlern geschrieben, was kommt, wenn sie sich "kaufen" lassen. Langsam dämmert es.

Nun - man kann sich nur selbst vorbereiten so gut es geht und aufstehen, auf die Strasse gehen

- friedlich und bestimmt.

Auf die Strasse - und Schreiben. An Behörden, Medien, Politiker, Unternehmen.

Auch hier möchte ich ganz ehrlich sagen: was da rollt, können wir nur mehr mildern. Mir kommt immer wieder das Bild der 12. Fee von Dornröschen in den Sinn........

Wer das alles ernst genommen hat, die ZEICHEN sehen wollte, sich vorbereitet hat - für den ist es leichter UND: auf den kommen doch Aufgaben zu.

Allen jenen die Hand zu reichen, die Hilfe brauchen werden. Wer weiter in der Egonummer bleibt, wird wenig Land bekommen.

UND: ich arbeite nicht mit Angst- aber mit  Weitsicht, Empathie, einem ganz guten Wirtschaft - und Bankenverständnis. Was möchte ich sagen - nehmt es ernst, trefft Eure Vorkehrungen und steht auf.

Zeigt Gesicht, bezieht Stellung. Durchmogeln ist  nicht mehr.

Mehr als mittzuteilen, was ich sehe und ahne - was ich schon seit mehr als einem Jahr mache, kann ich nicht tun. Infos teilen - besonders für jene, die im Beruf stehen und die Zeit nicht haben.

WAS ICH ABER IMMER WIEDER SAGE : es ist ein Plan!! und es liegt an uns, ob er kommt oder nicht.

Selbst  wenn ein geplantes Haus fertig ist - es muss keiner einziehen.

WAS ES BRAUCHT, damit der Plan verhindert , gemildert wird.

Die Menschen müssen GEMEINSAM, ZUSAMMEN, MITEINANDER lernen,

SELBSTVERANTWORTUNG und MUT leben.

 

Wer dabei Unterstützung braucht, kann sich bei mir melden.

Am Besten per Mail: office@dasunternehmen.com.

Print
Repost
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post