Was für eine schöne Wohnung!

Was für ein tolles Haus!

Sie kommen nach einem arbeitsreichen, ereignisreichen, vielleicht auch Ärgernis -reichen Tag nach Hause.

Full house!

Fernseher im Wohnzimmer, Musik aus dem Kinderzimmer,....

Alle erzählen durcheinander von den Erlebnissen des Tages.

Wie schön wäre ein Rückzugsort bis man etwas durchgeatmet hat....

Und - wer kennst das nicht - genug Platz in der Wohnung und trotzdem keinen Platz für sich.

Selbst bei 200 m² kann es sein, dass man keinen Rückzugsraum hat.

Dabei ist das wichtig und Gott sei Dank in der heutigen Zeit meist möglich.

Jeder Mensch bräuchte einen Rückzug, einen Platz, wo er seine Dinge einfach liegen lassen kann.

Wo sie oder er sein kann, mal schief schauen kann, vor sich hin granteln kann ohne andere damit zu stören.

Wo sie oder er seiner Musik frönen kann, Deko nach seinem Geschmack aufstellt.

Ein Bereich, der den anderen ohne viel Worte STOPP sagt.

"Bitte hier nicht ansprechen oder stören!"

Solche Inseln lassen sich meist leicht unterbringen.

Schauen Sie sich einmal alle Räume an, die Sie zur Verfügung haben.

Gibt es einen, der sich zum Gestalten einer Insel eignet?

Wie viel Platz gibt es, wie viel Platz brauchen Sie?

Ein kleiner Tisch in einer Ecke, ein bequemer Stuhl dazu und eine Pflanze und schon

gibt es ein wenig Privatsphäre.

Sollten Sie Sehnsucht nach einer persönlichen Insel haben - ich plane gern für Sie

schönen Abend, Tag oder auch - guten Morgen

brigitta 

wer*warum*guiding*was*coaching*wo*wann*wie

+43 (0) 676 659 00 88       office@dasunternehmen.com

RAUM : KEIN PLATZ für Sie ?RAUM : KEIN PLATZ für Sie ?RAUM : KEIN PLATZ für Sie ?
Zurück zu Home